Dorferneuerung Freudenburg  
   
   

Dorferneuerung in Freudenburg

Die Gemeinde Freudenburg ist seit Sommer 2012 Schwerpunktgemeinde im Rahmen der Dorferneuerung.
Mit einer Auftaktveranstaltung für die Bürgerinnen und Bürger fiel am 19. September der Startschuss. Ziel der Dorferneuerung ist es, eine nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raumes und dessen Sicherung als eigenständigen Lebensraum zu gewährleisten.
Sie umfasst dabei neben der Verbesserung der räumlichen und baulichen Gestaltung auch die sozioökonomische  und soziostrukturelle Weiterentwicklung.
Dieser Prozess bietet Ihnen allen die Gelegenheit, sich intensiv mit Ihrem Dorf auseinanderzusetzen und die zukünftigen Entwicklungen Ihres Dorfes zu erarbeiten. Dabei wird Freudenburg professionell durch den Dorfplaner Hubert Deubert und die Dorfmoderatorinnen Ina Kunz und Eveline Bautscha unterstützt.

Seien Sie bei der Planung und Gestaltung Ihres Dorfes aktiv mit dabei, engagieren Sie sich in den Arbeitsgruppen und verändern Sie Freudenburg nach Ihren Wünschen!

Letzte Aktualisierung: 26.2.2014

Aktuelle Termine:

6. März 2014 - Einladung Abschlussveranstaltung Dorfmoderation - 19 Uhr - Bürgerhaus



Aktuelle Meldungen:

vor 18 Monaten haben wir Sie eingeladen zum Auftakt unserer Dorfmoderation. Sie wurden damals gefragt, was Ihnen an Freudenburg gefällt und welche Ideen Sie für die Zukunft haben. Viele von Ihnen haben die letzten Monate den Erneuerungsprozess aktiv mitgestaltet. Ob Jung oder Alt, Alteingesessene oder Neubürger – viele waren dabei. Bei Ihnen allen möchten wir uns schon einmal an dieser Stelle bedanken! Sie haben geholfen ganz konkrete Ideen und Projekte in und für Freudenburg zu entwickeln.